Bökerwenkel Christliche Bücherstube Haan
 BökerwenkelChristliche Bücherstube Haan 

Adresse

Bökerwenkel
Kaiserstr. 45
42781 Haan

 

Telefon: +49 2129 3792704

 

Öffnungs-zeiten

Montag - Freitag

10:00 - 13:00

15:00 - 18:30

 

Samstag
10:00 - 13:00

Veranstaltungen

Vorlesetage im Jahr 2019

 

Auch in diesem Jahr bieten wir vier Vorlesetage für Kinder im Bökerwenkel an. Jeweils zwischen 16:30 Uhr und 17:30 Uhr lesen Mitarbeiter des Bökerwenkels Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter biblische Geschichten vor, singen, basteln und lassen die Geschichten lebendig werden.

 

Termine:

 

15. März

21. Juni

13. September

15. November (16. bundesweiter Vorlesetag)

 

Für Kinder von ca. 3 bis 7 Jahren

 

Kinder und Eltern sind herzlich eingeladen!

Vorlesetage im Jahr 2018

 

Auch in diesem Jahr bieten wir vier Vorlesetage für Kinder im Bökerwenkel an. Jeweils zwischen 16:30 Uhr und 17:30 Uhr lesen Mitarbeiter des Bökerwenkels Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter biblische Geschichten vor.

 

Termine:

 

23. März

08. Juni

07. September

16. November (15. bundesweiter Vorlesetag)

 

Für Kinder von ca. 3 bis 7 Jahren

 

Kinder und Eltern sind herzlich eingeladen!

Vorlesetage im Jahr 2017

 

Auch in diesem Jahr bieten wir vier Vorlesetage für Kinder im Bökerwenkel an. Jeweils zwischen 16:30 Uhr und 17:30 Uhr lesen Mitarbeiter des Bökerwenkels Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter biblische Geschichten vor.

 

Termine:

 

20. Februar

12. Mai

08. September

17. November (14. bundesweiter Vorlesetag)

 

Für Kinder von ca. 3 bis 7 Jahren

 

Kinder und Eltern sind herzlich eingeladen!

Vorlesetage im Jahr 2016

 

Auch in diesem Jahr bieten wir vier Vorlesetage für Kinder im Bökerwenkel an. Jeweils zwischen 16:30 Uhr und 17:30 Uhr lesen Mitarbeiter des Bökerwenkels Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter biblische Geschichten vor.

 

Termine:

 

18. Februar

20. Mai

09. September

18. November (13. bundesweiter Vorlesetag)

 

Für Kinder von ca. 3 bis 7 Jahren

 

Kinder und Eltern sind herzlich eingeladen!

Wieder "Die 3 vom Ast"

"Die 3 vom Ast" treten am 21.6.2015 wieder auf der Bühne des Haaner Sommers auf. Die drei Freunde Eichhörnchen Waldemar, Eltster Kleopatra und die Eule Eulalia Hedwig Sofia Gräfin von Eichenhain-Uland regen zum Schmunzeln und Nachdenken an. Das Rahmenprogramm bestreitet der christliche Kinderchor Haan-Vohwinkel. Außerdem gibt es auch etwas zu gewinnen! Vor Ort werden 5 "Die 3 vom Ast"-Hörspiele verlost.

Vorlesetage im Jahr 2015

 

Auch in diesem Jahr bieten wir vier Vorlesetage für Kinder im Bökerwenkel an. Jeweils zwischen 16:30 Uhr und 17:30 Uhr lesen Mitarbeiter des Bökerwenkels Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter biblische Geschichten vor.

 

Termine und Zeiten:

 

13. März

24. April

11. September

20. November (12. bundesweiter Vorlesetag)

 

Für Kinder von ca. 3 bis 6 Jahren

 

Kinder und Eltern sind herzlich eingeladen!

Das Event im Jahr 2014

"Die 3 vom Ast" treten am 6.7.2014 auf der Bühne des Haaner Sommers auf. Die drei Freunde Eichhörnchen Waldemar, Eltster Kleopatra und die Eule Eulalia Hedwig Sofia Gräfin von Eichenhain-Uland regen zum Schmunzeln und Nachdenken an. Das Rahmenprogramm bestreitet der christliche Kinderchor Haan-Vohwinkel. Außerdem gibt es auch was zu gewinnen! Vor Ort werden 5 "Die 3 vom Ast"-Hörspiele verlost.

Vorlesetage im Jahr 2014

 

Auch in diesem Jahr bieten wir vier Vorlesetage für Kinder im Bökerwenkel an. Jeweils zwischen 16:00 Uhr und 18:00 Uhr lesen Mitarbeiter des Bökerwenkels Kindern verschiedener Altersgruppen biblische Geschichten vor.

 

Termine und Zeiten:

 

7. März

23. Mai

12. September

21. November (11. bundesweiter Vorlesetag)

 

16:00 - 17:00 Uhr - Kinder von ca. 3 bis 6 Jahren

16:00 - 17:00 Uhr - Kinder von ca. 6 bis 9 Jahren

 

Kinder und Eltern sind herzlich eingeladen!

 

Vorlesetage im Jahr 2013

 

In diesem Jahr bieten wir vier Vorlesetage für Kinder im Bökerwenkel an. Jeweils zwischen 15:30 Uhr und 18:30 Uhr lesen Mitarbeiter des Bökerwenkels Kindern verschiedener Altersgruppen biblische Geschichten vor. Der nächste Termin ist der 15. November 2013, zugleich der 10. bundesweite Vorlesetag.

 

Termine und Zeiten:

 

22. Februar

7. Juni

13. September

15. November

 

15:30 Uhr - Kinder von 3-6 Jahren

16:30 Uhr - Kinder von 6-9 Jahren

17:30 Uhr - Kinder ab 9 Jahren

Der bundesweite Vorlesetag im Bökerwenkel

 

Am 16. November 2012 findet der 9. bundesweite Vorlesetag statt. Zu diesem Anlass öffnet auch der Bökerwenkel seine Türen für Kinder verschiedener Altersgruppen. 

 

Unsere Mitarbeiter lesen in gemütlicher Atmosphäre in den Räumen des Bökerwenkels aus der Bibel vor. Gelesen werden drei biblische Geschichten, die jeweils einer Alterklasse entsprechen. Alle Kinder erhalten im Anschluss an die Lesung ein Präsent.

 

Lesezeiten:

 

15:00-16:00 Uhr:

Biblische Geschichte für Kinder zwischen 6 und 9 Jahren

 

16:00-17:00 Uhr:

Biblische Geschichte für Kinder zwischen 3 und 6 Jahren

 

17:00-18:00 Uhr:

Biblische Geschichte für Kinder zwischen 9 und 12 Jahren

 

Wir freuen uns auf einen gemütlichen Lesenachmittag.

Lesungen am 1. Jahrestag

mit Michael Meinert und Friedhelm von der Mark

 

Im Rahmen unseres 1. Jahrestages veranstalten wir eine doppelte Autorenlesung. Die beiden Autoren sind zwischen 13:00 und 17:00 Uhr im Bökerwenkel zu Gast und lesen um 13:30 Uhr und um 16:00 Uhr Auszüge aus ihren Romanen vor. In einer gemütlichen Atmosphäre, werden beide Autoren bei beiden Lesungsterminen zu Wort kommen, sich selbst und ihre Werke kurz vorstellen und Passagen daraus vorlesen.

 

Die Lesungen im Überblick

 

Michael Meinert

stammt aus Datteln (Jahrgang 1979) und verfasste mit "Gescheiterte Flucht" seinen Debütroman.


Gescheiterte Flucht

Hochwald-Saga I

 

Schlesien, um 1850. Oberförster Albert Grüning lebt zurückgezogen hoch oben im Wald. Erfolgreich verjagt er mit seiner ungehobelten Art jeden, der in seine Einsamkeit vorzudringen wagt. Doch als zunächst ein Wilddieb und wenig später die junge Rahel von Brendow in seinem Forst auftauchen, ist es um seine Ruhe geschehen. Seine Vorgesetzten setzen ihn wegen des Wilddiebs unter Druck. Gleichzeitig muss er sich eingestehen, dass die gottesfürchtige Rahel für ihn mehr als nur eine Sommerfrischlerin ist. Und  dann erscheint auch noch ein Feind aus seiner verdrängten Vergangenheit im Forsthaus. Ist seine Flucht vor Gott und der Vergangenheit gescheitert? Aber so schnell gibt Grüning nicht auf ...

 

Die Hochwald-Saga spielt in der schlesischen Grafschaft Glatz und der Provinzhauptstadt Breslau. Über drei Generationen, von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis zum Ende des Ersten Weltkriegs, wird die wechselvolle Geschichte einer eng mit den schlesischen Wäldern verbundenen Familie erzählt.

 

 

Richard Kilian

Pseudonym für Friedhelm von der Mark (Jahrgang 1970) aus Burbach. Gründer des Boas-Verlags im Jahr 2009, um den Lesern ein Angebot an christlicher Unterhaltungsliteratur mit Tiefgang zu bieten. Seit 2006 widmet er sich selbst dem Schreiben, 2008  veröffentlichte er eine erste Fassung seines Debütroman "Auf getrennten Wegen".


Auf getrennten Wegen

 

Sie sind jung. Sie sind Freunde und Pflegebrüder. Und sie teilen eine Leidenschaft: die Naturwissenschaften. Doch während der eine überzeugter Christ ist, lehnt der andere den Glauben strikt ab.

Als der Zweite Weltkrieg sie plötzlich auseinanderreißt, setzen beide alles daran, den anderen wiederzufinden. Aber unschuldig angeklagt und von Freunden hinters Licht geführt, sind ihre Bemühungen vergeblich.

Doch ihre alte Leidenschaft ist ungebrochen. Und so nimmt die Karriere als Naturwissenschaftler bald alle Aufmerksamkeit in Anspruch. Denn dabei geht es um nichts weniger als den Beweis, dass die eigene Überzeugung auch in Leben und Forschung standhält. Ist der Glaube des Christen stark genug, um alle Krisen zu meistern? Wird der Verstand des Atheisten ausreichen, um die Rätsel der Natur zu knacken? Und werden sich die Wege der beiden je wieder kreuzen?

Im Bökerwenkel sollen ab Sommer 2012 regelmäßig verschiedene Veranstaltungen stattfinden. Veranstaltet von uns für Sie, laden wir bekannte und auch unbekanntere Autoren christlicher Literatur ein, um über aktuelle Themen zu referieren oder einfach nur aus ihren Werken zu lesen. Auch Events für die kleineren Leseratten veranstalten wir immer wieder gerne.

 

Über Termine setzen wir Sie auf unserer Homepage rechtzeitig in Kenntnis! Möchten Sie jetzt schon mehr erfahren? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wir informieren Sie gerne!